Wein-Projekt

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Fass im Keller

Einen guten Wein zu machen ist ein Handwerk,
einen feinen Wein hingegen zu kreieren eine Kunst.

Robert Mondavi

Diesen Satz nehmen wir uns zu Herzen und
bieten Ihnen eine Auswahl feinster Weine aus aller Welt.

Sie werden automatisch weitergeleitet zum
Online-Shop oder klicken Sie hier.


Der folgende Artikel wurde von Wikipedia − “Wein” − kopiert

Wein

(entlehnt über provinzlateinisch vino aus lat. vinum) ist ein alkoholisches Getränk aus dem vergorenen Saft von Weinbeeren. Diese Beerenfrüchte wachsen in traubenartigen Rispen an der Weinrebe. Sie stammen überwiegend von der europäischen Weinrebe Vitis vinifera, einer nicht reblausresistenten Rebenart, die deshalb auf teilresistente Unterlagen (Wurzeln) der Arten Vitis riparia, Vitis rupestris, Vitis berlandieri bzw. deren interspezifischen Kreuzungen, aufgepfropft wird.

Die Geschichte des Weinbaus lässt sich vermutlich über fast 8000 Jahre zurückverfolgen. Der Wein spielte seit dem Altertum als agrikulturelles Erzeugnis eine bedeutende Rolle im sozialen und rituellen Leben, insbesondere aber als transzendentes Symbol zahlreicher Mythologien und Religionen. Die im Weingenuss gesuchte Ekstase wurde dabei als etwas betrachtet, das Nähe zu einer Gottheit schaffen kann. Eine messianische Bedeutung kommt dem Wein in der jüdischen und christlichen Religion zu. In der europäischen Kunst- und Kulturgeschichte stellt er einen zentralen Motiv- und Themenkomplex mit verschiedenen Bedeutungsebenen dar. Die europäische Kultur der festlichen Tafel verbindet den Wein als Teil eines gesellschaftlichen repräsentativen Rituals mit dem festlichen Ereignis.

Die häufigsten Weine sind Rot- und Weißweine sowie Roséweine.

Definitionen

Design by mfg-website.de | Rotwein | Weißwein | Roséwein | Prickelndes | Weihnachtsgeschenke
Argentinien | Australien | Chile | Deutschland | Frankreich | Kalifornien | Österreich | Spanien | Südafrika | Uruguay